Grand Randonnée OWL

Reisebeschreibung

Grand Randonnée OWL

Die Süd-Nord-Durchquerung von Ostwestfalen-Lippe hat begonnen

Teutonia-Klippen (Foto: philip , Willebadessen, Oberes Weserbergland 36, Deutschland am 13.03.2010) [1785]

Direkt vor der Haustür von naturaMUNDO befindet sich eine Kulisse mittelgebirgischer Höhenzüge mit dem Teutoburger Wald, Lipper Bergland und Wiehengebirge. Daher entstand die Idee eine Durchquerung Ostwestfalen-Lippes von Süden nach Norden anzubieten, die fast ausschließlich über Naturparkgebiete erfolgt und entlang der bekannten Fernwanderwege Eggeweg, Hermannsweg und Wittekindweg geht. Wir nennen diesen Weg Grand Randonnée OWL (GR OWL).

In 12 Etappen versuchen wir durch die Jahreszeiten hindurch den Nordpunkt von NRW zu erreichen. Jeden 3. Sonntag im Monat und das von Januar bis Dezember. Es können einzelne Etappen oder alle gebucht werden. Wer alle schafft, kann von sich sagen, einer der ersten gewesen zu sein, der den Fernwanderweg GR OWL gemacht hat.

Preis: 20 € / Etappe

für Vorbereitung und Organisation der Wandertouren und kleines Picknick unterwegs (zur Anmeldung bitte die gewünschte Etappe auswählen)

  1. Etappe – Alte Wege, vergangene Städte
  2. Etappe – Amundsen und Scott lassen grüßen
  3. Etappe – An gesunden Orten
  4. Etappe – In das Lipper Bergland
  5. Etappe – Inmitten malerischer Täler
  6. Etappe – Inmitten malerischer Täler II
  7. Etappe – Klassiker der Hermannshöhen
  8. Etappe – Raus in die Norddeutsche Tiefebene
  9. Etappe – Tief im Eggegebirge
  10. Etappe – Über die westfälische Pforte
  11. Etappe – Wald, Moor, Großer Stein und eine Bockwindmühle
  12. Etappe – Zwischen Windenergie & mittelalterlicher Kulturlandschaft
Der Heinturm auf dem Heinberg bei Ossendorf ist 1430 erbaut worden. Ohne Außenleiter kommt man nicht hoch. Das erste Drittel des 12 m hohen Turms ist aus massiven Kalkstein. Der Wartturm (Wachturm) gehört zur Stadt Warburg. (Foto: katarina , Warburg, Oberes Weserbergland 36, Deutschland am 19.02.2012) [2934]
Blick vom Desenberg in Richtung Warburg. Im Hintergrund ist das Eggegebirge zu sehen. (Foto: dirk , Desenberg, Oberes Weserbergland 36, Deutschland am 15.01.2012) [2689]
Der ca. 12 m hohe Bergfried der Burgruine auf dem Desenberg (Foto: dirk , Desenberg, Oberes Weserbergland 36, Deutschland am 15.01.2012) [2688]
Durch den Windpark geht das GR-OWL-Team dem Desenberg entgegen. (Foto: dirk , Auf der Höte, Oberes Weserbergland 36, Deutschland am 15.01.2012) [2695]
Nach der Überschreitung des Vombaches, geht es auf der Warburger Börde weiter. (Foto: dirk , Vombach, Oberes Weserbergland 36, Deutschland am 15.01.2012) [2687]
Start in das Eggegebirge (Foto: dirk , Durbeke, Oberes Weserbergland 36, Deutschland am 18.04.2010) [1929]
Teutonia-Klippen (Foto: philip , Willebadessen, Oberes Weserbergland 36, Deutschland am 13.03.2010) [1785]
Schnee ohne Ende (Foto: chari , Velmerstot, Oberes Weserbergland 36, Deutschland am 14.02.2010) [1743]
Blick vom Lippischen Velmerstot in Richtung Hermannsdenkmal (Foto: dirk , Velmerstot, Oberes Weserbergland 36, Deutschland am 01.04.2008) [2102]

Fragen zu unseren Reisen?

0521 5213620

Rufen Sie uns an oder stellen Sie ihre Fragen kurz per Webformular.

Logo naturaMUNDO

2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023