hinterm Horizont geht's weiter.

Trekking, Wandern, Natur- und Yogareisen

Reisen

Borneo – Reise zum Land unter dem Wind am 27. Dezember

Regenwald, Berge und tropisches Meer

Wir beginnen da, wo vor beinahe 200 Jahren dem Abenteurer James Brooke ein Königreich geschenkt wurde, dem Ort an den Ufern des Sungai Sarawak: Kuching. Wenige Orte sind so prädestiniert für den ersten Kontakt mit Borneo, der traumhaften Insel der Superlative. Wir erleben schon dort den Zauber asiatischer Märkte, den Duft unbekannter Früchte und de

Yoga, Wandern und Sterne zählen auf Spiekeroog am 18. März

Auf der Sterneninsel den Frühling begrüßen

Zu Fuß ins Paradies am 13. Mai

Fernwanderung auf dem Mare e Monti

Am Fuße des Monte Grosso beginnt unser Weg in Calenzana. Dieser Ort ist bekannt für seine leckeren korsischen Canistrelli (Kekse) und für den geleisteten kreativen Widerstand gegen Eindringlinge. Calenzana ist sowohl Startpunkt für den GR20 als auch für den Mare e Monti. Am Anfang verlaufen beide Wege zusammen. Durch die blühende Macchia können wir

Auf den Olymp und zu den Drachenseen am 15. Juni

Wandertour zu den Highlights Griechenlands: vom Berg der Götter bis zum Smolikas

Sie heißen Smolikas und Mytikas und sind die beiden höchsten Erhebungen Griechenlands. Sie befinden sich in dem ältesten Nationalpark (seit 1938) und im Unesco geschützten Aos-Vikos-Nationalpark. Nord- und Mittelgriechenland bieten uns eine große Vielfalt an landschaftlichen Eindrücken: Wildbäche, Schluchten, Gletscherseen, Wälder und Lagunen. Kult

Reise zum Ursprung des Ganges am 01. Oktober

Natur- und Yogareise in Nordindien

Incredible India, so lautete 2002 der Werbeslogan der indischen Regierung - und wir finden: Da ist was dran! Indien ist unglaublich, Indien fasziniert, Indien bringt einen zum Staunen und Nachdenken, Indien muss direkt erfahren werden. Dafür nehmen wir uns 3 Wochen Zeit und erleben die größte Demokratie der Welt. Auf der einen Seite werden wir

Update

usericon

Schnee in Nordgriechenland Es war die perfekte Reisezeit. Die Tage zuvor hatte es noch jeden Nachmit … ( am 04.07.2022)

Damouchari

Νταμούχαρη an der Ägäisküste der Pilion-Halbinsel

Pilion

Πήλιο, Halbinsel Milies Damouchari

Porticcio

Porticcio gehört zur Gemeinde Grosseto-Prugna und ist deren westliche Ausdehnung zur Küste.

Sonniger Tag am einsamen Strand (Foto: katarina , Spiekeroog, Ems- und Wesermarschen 61, Deutschland am 15.01.2022) [5518]
Der alte Bahnhof (Foto: katarina , Milies, Thessalien, Griechenland am 30.06.2022) [5517]
Meerfenchel ... Kritamo Κρίταμο (Foto: chari , Damouchari, Thessalien, Griechenland am 29.06.2022) [5507]
Tsitsiravla Τσιτσίραβλα (Foto: chari , Milies, Thessalien, Griechenland am 30.06.2022) [5510]
Zugfahrplan am alten Bahnhof (Foto: katarina , Milies, Thessalien, Griechenland am 30.06.2022) [5516]
Der alte Bahnhof (Foto: katarina , Milies, Thessalien, Griechenland am 30.06.2022) [5515]
Blumen-Brunnen auf dem Wanderweg kurz nach dem Dorfplatz (Foto: katarina , Milies, Thessalien, Griechenland am 30.06.2022) [5514]
Karpouzi-Quelle am alten Bahnhof (die perfekte Kühlung für eine Wassermelone) (Foto: katarina , Milies, Thessalien, Griechenland am 30.06.2022) [5513]
Gasse (Foto: chari , Milies, Thessalien, Griechenland am 30.06.2022) [5512]
riesige Platane am Wanderweg (Foto: katarina , Milies, Thessalien, Griechenland am 30.06.2022) [5511]

naturaMUNDO-newsletter

Neues über unsere Reisen nach Korsika, Borneo, Griechenland und den Balkan bequem per E-Mail bekommen.