Zonza

Info

Wer vom Süden aus zum Col de Bavella möchte, fährt durch Zonza. Ein hübsches Bergdorf auf 774m Höhe, welches in der Alta Rocca liegt.

Der Ort hat sich auf die Bedürfnisse der Touristen und Wanderer eingestellt. Es gibt mehrere Hotels, Restaurants, eine Bäckerei, einen Supermarkt und im Rathaus (Ortsmitte) eine Touristinfo des Parc Naturel Régional de la Corse mit Wanderkarten und Infos zu Wanderwegen im Bavella Massiv - bekannt als die Dolomiten Korsikas - und in der Alta Rocca.

Am Bavella Pass gibt es Zustiegs-Möglichkeiten zum GR 20: entweder in Richtung Norden zur Refuge d`Asinao oder in den Süden zur Refuge Paliri. Für die Besteigung des Monte Incudine - der südlichste 2.000er - sollten 2 Tage eingeplant werden. Der Hin- und Rückweg kann dadurch variiert werden, dass einmal die normale Route des GR20 gegangen wird und das andere Mal die alpine Variante (gelbe Markierung).

Der Bavella ist bekannt als Klettergebiet vom Feinsten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Eine Traumkulisse!

Im sehr interessanten Musée de la Resistance in Zonza (Foto: katarina , Zonza, Korsika, Frankreich am 12.09.2013) [4306]
Hotel L'Incudine mit Blick auf den selben (Foto: chari , Zonza, Korsika, Frankreich am 07.06.2013) [3751]
Kirche (Foto: chari , Zonza, Korsika, Frankreich am 07.06.2013) [3750]
Blick auf die Aiguilles de Bavella vom Dorfzentrum (Foto: chari , Zonza, Korsika, Frankreich am 07.06.2013) [3749]

letztes update [205]: 20.03.2013 14:56 durch katarina

Reisen an diesen Ort

naturaMUNDO Logo

kommentar schreiben

  • beschreibung
  • karte
  • bilder
Im sehr interessanten Musée de la Resistance in Zonza (Foto: katarina , Zonza, Korsika, Frankreich am 12.09.2013) [4306]

Länder:

Regionen:

Orte:

Berge:

Unterkünfte:

Inseln, Seen, Flüsse, Täler, Gebiete etc.: