Blogeintrag 299

Danau Toba am 29.04.2015 10:26 (katarina) list-icon 

Blick auf den Tobasee von Tuktuk (Foto: chari , Danau Toba, Sumatra, Indonesien am 28.04.2015) [4441]

Unser Haus am See ... ist im Batak-Stil und liegt am weltweit größten See vulkanischen Ursprungs: dem Danau Toba oder Lake Toba.

Ein Ort zum Wohlfühlen! Die ersten Reiseerlebnisse können wir entspannt nachwirken lassen, ein erfrischendes Bad im See nehmen und leckeren gegrillten Fisch mit selbstgemachten Pommes auf der Veranda eines kleinen Familienlokals verspeisen.

Gestern haben wir mit Alexander Ari - einem 35jährigen Batak - einen wunderschönen Spaziergang im Hinterland der Insel Samosir unternommen. Vom Zipfel Tuktuk, wo unsere Unterkunft liegt, sind wir auf einen Aussichtspunkt angestiegen. Dort stand früher ein kleiner Wach-Posten. Die Wege führen an Feldern vorbei und so lernen wir, wie Erdnüsse wachsen und begegnen einem älteren Pärchen, die gerade Candlenuts (Kemiri/Lichtnuss) ernten. Alex führt uns über Wege, die wir alleine nie gegangen wären und ermöglicht Begegnungen mit den Menschen vor Ort. Wie wird Reis traditionell geerntet? Warum gibt es neben den aufwendig gestalteten Batak-Häusern mit drei Ebenen immer wieder in der Landschaft verteilt ähnlich gestaltete Miniatur Häuschen? Was wurde auf den Stone-Chairs beschlossen?

Wir erfahren viel über die alte Megalith-Kultur der Batak Sumatras und das aktuelle Leben der Menschen hier auf Samosir.

Blog: naturaMUNDO-News Schlagworte: Sumatra

kommentar schreiben

 

    Bali (3) Baybach (1) Borneo (92) Buch (2) Dubai (1) Essen (3) Feste (11) GR20 (16) Gili (3) Gipfel (6) Griechenland (17) Hinduismus (1) Indien (2) Indonesien (7) Island (2) Java (1) Kerinci (5) Kinabalu (9) Kinabatangan (7) Korsika (64) Kuala_Lumpur (7) Kuching (10) Laden (43) Lokal (12) Lombok (4) Malaysia (38) Marathon (1) Mulu (5) Nizza (1) Olymp (2) Regen (1) Regenwald (2) Reiseverkehr (16) Smolikas (2) Strand (11) Sumatra (22) Tauchen (3) Tiere (18) Trekking (5) Umwelt (4) Vulkan (11) Yoga (5) korsika (1)